Projekt BinaryVillage nun in Bad Harzburg

Mit dem Projekt BinaryVillage widmet sich das Medien- und Theater-Kollektiv OutOfTheBox der Spaltung von Ost- und Westdeutschland. Sie haben während ihres umfangreichen Rechercheprozesses viele Gespräche mit Menschen aus Niedersachsen und Sachsen-Anhalt geführt und dokumentiert. Aus dem dokumentarischen Audiomaterial haben sie eine Ausstellung gemacht, die im Dezember bereits in Ilsenburg vorgeführt worden ist und nun in Bad Harzburg angeschaut und angehört werden kann.

Ausstellungseröffnung in Bad Harzburg in der Rudolf-Huch-Straße 1 am 21.2.2020 um 18 Uhr

Weitere Termine: 22., 23., 29.2. und 1.3.2020 von 15 bis 18 Uhr