Lesung mit Dietmar Schultke „Keiner kommt durch – Die Geschichte der innerdeutschen Grenze“

Der Autor und Politikwissenschaftler Dietmar Schultke wird am Freitag, 7. Juni 2019 zu Gast in Ilsenburg sein und über seine Zeit als wehrpflichtiger DDR-Grenzsoldat an der innerdeutschen Grenze berichten. Sein Einsatzort war der Brocken im Harz, wo die Grenze vor 30 Jahren fiel.

  • Wann: 7.6.2019 um 15 Uhr
  • Wo: Marienhofsaal, Marienhöferstr. 9b in 38871 Ilsenburg
  • Eintritt 5 Euro