Lesesommer XXL vom 22.7. bis zum 1.9.2021

Mit Beginn der Sommerferien startet der Lesesommer XXL in die zwölfte Runde. Vom 22. Juli bis zum 01. September werden in Sachsen-Anhalt wieder dicke und dünne Bücher gewälzt. Die erfolgreiche Teilnahme, beurkundet durch das Zertifikat, wird sehr oft mit einer „Eins“ im Deutschunterricht honoriert. Dafür müssen zwei Bücher gelesen und bewertet werden. Eine Erklärung im Videoformat gibt es unter folgendem Link: https://lvwa.sachsen-anhalt.de/fileadmin/Bibliothek/Politik_und_Verwaltung/LVWA/LVwA/Bilder/Kultur/bibliotheken/VID-20200724-WA0000.mp4

In diesem Jahr könnt Ihr die Bewertungskarten für Eure gelesenen Bücher auch online ausfüllen und uns per Mail zusenden: Bewertungskarte

Ebenso gibt es eine Actionbound-Rallye quer durch die Innenstadt von Ilsenburg, die Euch unter anderem Literatur für den Lesesommer näher bringt. Ladet Euch einfach die kostenlose Actionbound-App und scannt den folgenden QR-Code mit eurem Smartphone oder Tablet. Viel Spaß dabei!

Neuer Web-OPAC

Seit Anfang Juli hat die Stadtbibliothek Ilsenburg einen neuen Web-OPAC. Unter www.ilsenburg.bibliotheca-open.de/Mediensuche/Einfache-Suche ist dieser zu finden. Wenn Sie sich dort mit Ihren bekannten Zugangsdaten (Benutzernummer des Bibliotheksausweises und Passwort) anmelden, können Sie Ihre ausgeliehenen Medien einsehen, verlängern, neue suchen und vorbestellen. Sie haben auch Einsicht in Ihre digital ausgeliehenen Medien und vieles mehr. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Ausprobieren.

Bibliotheksbesuch wieder ohne Termin möglich

Liebe KundInnen,

ab dem 1. Juni können Sie wieder ohne Termin und ohne negativem Testergebnis zur Ausleihe oder Verlängerung Ihrer Medien in die Bibliothek kommen. Maximal dürfen sich zehn Personen plus Personal in den Räumlichkeiten aufhalten. Ein Aufenthalt ist dann wieder bis zu 30 Minuten möglich. Sollte kein Korb vorhanden sein, warten Sie bitte draußen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Buchlesung mit Kathrin R. Hotowetz auf den 26. August 2021 verschoben

Die Mystische Buchlesung unter dem Titel „Im Schatten der Hexen“ mit Autorin Kathrin Hotowetz wurde auf Donnerstag, 26. August 2021 verschoben. Nachdem die Veranstaltung schon dreimal abgesagt werden musste, hoffen wir sehr, dass sie endlich stattfinden kann.

Die bereits erworbenen Karten behalten ihre Gültigkeit. Sollten bereits verkaufte Karten wieder zurückgegeben werden und zur Verfügung stehen, können Sie diese auf Nachfrage erhalten.

Der Einlass beginnt um 18 Uhr. Die Lesung startet 19 Uhr.

Veranstaltungsort ist das Haus der Vereine (Deutsches Haus) in der Mühlenstraße 14 in Ilsenburg.

Lesekaiserinnen würdigen

Glücklich zeigen sich Enie Hendrysiak, Nele Kirchner und Alina Nüse (v. l.) über ihre Urkunden und Preise, die sie bei unserem Lesewettbewerb trotz der widrigen Umstände gewonnen haben. Die drei Mädels der Marianne-Buggenhagen-Schule in Oehrenfeld haben bereits zum dritten Mal den Titel „Lesekaiserin“ erworben.

Wir gratulieren aus der Ferne recht herzlich!

„Space School“ bei uns erhältlich

Innerhalb der Weltraum-Buchserie „Der kleine Major Tom“, die in Zusammenarbeit mit Peter Schilling und dem deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt entstanden ist, gibt es nun eine Unterserie, die den Titel „Space School“ trägt. Der erste Band beschäftigt sich mit dem „Abenteuer Raumfahrt“, der zweite kürzlich erschienene mit künstlicher Intelligenz.

Wieder sind die Jugendlichen Tom und Stella mit an Bord und haben natürlich auch ihre Roboterkatze Plutinchen bei ihren Abenteuern dabei.

Unterhaltung für die Zeit der Schulschließung

Da die Lockerungen der bestehenden Einschränkungen leider weiter in die Ferne rücken und damit auch ein Öffnen der Schulen ungewiss bleibt, haben wir viele neue Tiptoi-Spiele eingearbeitet, die Logik, Wissen und Konzentration der Kids fordern und fördern können.

Wenn Sie Interesse haben, trotz des Lockdowns Medien bei uns zu entleihen, melden Sie sich einfach per Mail oder telefonisch und geben Ihre Bestellung auf.