BinaryVillage – Gesprächsrunde zum Thema „30 Jahre Mauerfall“

Mit dem Projekt BinaryVillage widmet sich das Medien- und Theaterkollektiv OutOfTheBox der historischen Spaltung von Ost- und Westdeutschland​. Dafür sammeln sie Stimmen von Menschen, die in der ehemaligen Grenzregion um Ilsenburg und Bad Harzburg leben und lebten. Für ihren Rechercheprozes​s sucht das Projekt Interviewpartne​r*innen, die sich über die Erfahrungen seit der Wende und über ihre heutigen Lebensrealitäte​n austauschen möchten. Entstehen soll ein dynamisches Archiv aus Geschichten, Erlebnissen und Zukunftsvisione​n, die in einer Ausstellung zusammengeführt werden sollen. Der Eintritt ist kostenfrei.

Wann: Donnerstag, 14. November 2019 um 19 Uhr

Wo: Museumskeller der Stadtbibliothek Ilsenburg

Raynor Winn: Der Salzpfad

Raynor Winn schildert in ‚Der Salzpfad‘ seine eigene Geschichte, in der er durch zwei Schicksalsschläge scheinbar alles verliert und sich daraufhin mit seiner Partnerin und seinen Kindern auf eine rund 1000km lange Wanderung entlang des wildesten Küstenwegs Englands begibt, die alles verändert. Sie besitzen nicht viel mehr als einen Rucksack und ein Zelt, das ihr komplettes Zuhause darstellt und zeigen dennoch auf, wie man trotz aller Widrigkeiten glücklich werden kann.